Formel Renault 2.0 fahren
Circuit de Château-Gaillard, Lyon (F)

SFR-CG

Neues Produkt

Etwa 50 km von Lyon fahren sie einen echten rennwagen : Formel Renault 2.0. Nehmen sie das rad von dem, was ist sicherlich "Das ultimative geschenk", ein fan. Das brandneue strecke von Château Gaillard und seiner 1,6 km dar plot ideal für die perfektionierung ihrer niveau-steuerung.

Stage-cockpit-Formel Renault und Formel Lernen – 2 sitzungen von 15 minuten – Rennstrecke von Dijon-Prenois

Anpassungen

  • 1 FR2.0-Trainingseinheit à 15 Min.
    169,00 €
  • 2 FR2.0-Trainingseinheiten à je 15 Min.
    299,00 €
  • 3 FR2.0-Trainingseinheiten à je 15 Min.
    444,00 €
  • 4 FR2.0-Trainingseinheiten à je 15 Min.
    589,00 €

Optionen

  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    50,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    100,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    25,00 €

169,00 € Steuer inkl.

-0%

Anpassungen

  • 1 FR2.0-Trainingseinheit à 15 Min.
    169,00 €
  • 2 FR2.0-Trainingseinheiten à je 15 Min.
    299,00 €
  • 3 FR2.0-Trainingseinheiten à je 15 Min.
    444,00 €
  • 4 FR2.0-Trainingseinheiten à je 15 Min.
    589,00 €

Optionen

  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    50,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    100,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    25,00 €

Circuit de Château-Gaillard

  • Streckenlänge : 1,600 km
  • Adresse : En Belle Lièvre, 01500 Château-Gaillard, Frankreich

Tagesablauf

  • Treffen auf der Strecke.
  • Obligatorische theoretische Einweisung in Flugtechniken und Sicherheit.
  • Entdeckung des Layouts in einem Fahrzeug mit Monitor.
  • 1. Rundenreihe am Steuer Ihres Formula Renault 2.0.
  • 2. Rundenreihe am Steuer Ihres Formula Renault 2.0.
  • 3. und 4. Rundenrunde am Steuer Ihres Formula Renault 2.0 (gemäß der gewählten Formel).
  • Mittagessen (inklusive von 3 Fahrstunden).
  • Nachbesprechung zwischen den einzelnen Piloten, die von unseren Fahrlehrern durchgeführt werden, ermöglicht Ihnen dieser Ansatz, Ihre Technik zu verbessern und das Verhalten Ihres Fahrzeugs besser zu verstehen.
  • Vergabe eines Taufzertifikats am Ende des Gottesdienstes.

Weitere Informationen zum Entfalten des Fahrerlebnisses finden Sie in den FAQ.