Porsche Cayman selber fahren
Circuit de Château-Gaillard, Lyon (F)

SPC-CG

Neues Produkt

LRS Formula bietet ihnen die gelegenheit, an bord einer GT prestige, den Porsche Cayman als Fahrer. Erleben sie von innen die leistung dieses supersportwagen auf der Rennstrecke. Château Gaillard Circuit, Länge 1,6 km.

Taufe der steuer - / beifahrer – Porsche Cayman – Schaltung von Château Gaillard

Anpassungen

  • 3 Runden im Porsche Cayman
    71,20 € 89,00 €
  • 4 Runden im Porsche Cayman
    87,20 € 109,00 €
  • 5 Runden im Porsche Cayman
    103,20 € 129,00 €
  • 6 Runden im Porsche Cayman
    119,20 € 149,00 €
  • 7 Runden im Porsche Cayman
    135,20 € 169,00 €
  • 8 Runden im Porsche Cayman
    151,20 € 189,00 €
  • 9 Runden im Porsche Cayman
    167,20 € 209,00 €
  • 10 Runden im Porsche Cayman
    183,20 € 229,00 €

Optionen

  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    50,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    50,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    25,00 €

71,20 €

-0%

Anpassungen

  • 3 Runden im Porsche Cayman
    71,20 € 89,00 €
  • 4 Runden im Porsche Cayman
    87,20 € 109,00 €
  • 5 Runden im Porsche Cayman
    103,20 € 129,00 €
  • 6 Runden im Porsche Cayman
    119,20 € 149,00 €
  • 7 Runden im Porsche Cayman
    135,20 € 169,00 €
  • 8 Runden im Porsche Cayman
    151,20 € 189,00 €
  • 9 Runden im Porsche Cayman
    167,20 € 209,00 €
  • 10 Runden im Porsche Cayman
    183,20 € 229,00 €

Optionen

  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    50,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    50,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    25,00 €

Circuit de Château-Gaillard

  • Streckenlänge : 1,600 km
  • Adresse : En Belle Lièvre, 01500 Château-Gaillard, Frankreich

Ablauf der Fahrt

  • Treffen auf der Strecke.
  • Obligatorische theoretische Einweisung in Flugtechniken und Sicherheit.
  • Entdeckung des Layouts in einem Fahrzeug mit Monitor.
  • 1. Rundenreihe am Steuer Ihres GT mit professionellem Monitor an Bord.
  • Ihr Praktikum wird je nach gewählter Option und ausgewählten Fahrzeugen in einer oder mehreren Runden durchgeführt.
  • Vergabe eines Taufzertifikats am Ende des Gottesdienstes.

Weitere Informationen zum Entfalten des Fahrerlebnisses finden Sie in den FAQ.