Porsche Cayman selber fahren
Circuit de Dijon-Prenois, Dijon (F)

SP991-CDP

Neues Produkt

Tanken sie nervenkitzel in der höhe an bord der Porsche Cayman als treiber. Genießen sie die leistung der GT-ausnahme. Circuit Dijon-Prenois, strecke 3,8 km.

Taufe der steuer - / beifahrer – Porsche Cayman – Rennstrecke von Dijon-Prenois

Anpassungen

  • 2 tours en Porsche 991 GT3
    339,00 €
  • 3 tours en Porsche 991 GT3
    399,00 €
  • 4 tours en Porsche 991 GT3
    459,00 €
  • 5 tours en Porsche 991 GT3
    519,00 €
  • 6 tours en Porsche 991 GT3
    579,00 €
  • 7 tours en Porsche 991 GT3
    639,00 €
  • 8 tours en Porsche 991 GT3
    699,00 €
  • 9 tours en Porsche 991 GT3
    759,00 €
  • 10 tours en Porsche 991 GT3
    819,00 €

Optionen

  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    50,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Eins
    10,00 €
  • Zwei
    20,00 €
  • Drei
    30,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    50,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    25,00 €

339,00 €

-0%

Anpassungen

  • 2 tours en Porsche 991 GT3
    339,00 €
  • 3 tours en Porsche 991 GT3
    399,00 €
  • 4 tours en Porsche 991 GT3
    459,00 €
  • 5 tours en Porsche 991 GT3
    519,00 €
  • 6 tours en Porsche 991 GT3
    579,00 €
  • 7 tours en Porsche 991 GT3
    639,00 €
  • 8 tours en Porsche 991 GT3
    699,00 €
  • 9 tours en Porsche 991 GT3
    759,00 €
  • 10 tours en Porsche 991 GT3
    819,00 €

Optionen

  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    50,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Eins
    10,00 €
  • Zwei
    20,00 €
  • Drei
    30,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    50,00 €
  • Nein
    0,00 €
  • Ja
    25,00 €

Circuit de Dijon-Prenois

  • Streckenlänge: 3,801 km
  • Adresse: 21370 Prenois, France

Ablauf der Fahrt

  • Treffen auf der Strecke.
  • Obligatorische theoretische Einweisung in Flugtechniken und Sicherheit.
  • Entdeckung des Layouts in einem Fahrzeug mit Monitor.
  • 1. Rundenreihe am Steuer Ihres GT mit professionellem Monitor an Bord.
  • Ihr Praktikum wird je nach gewählter Option und ausgewählten Fahrzeugen in einer oder mehreren Runden durchgeführt.
  • Vergabe eines Taufzertifikats am Ende des Gottesdienstes.

Weitere Informationen zum Entfalten des Fahrerlebnisses finden Sie in den FAQ.