Online-Vente-LRS-Formel

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind am 1. 2017

auf dem neuesten Stand

  1. MINDESTANGABEN

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Vente (im Folgenden: " CGV ") vom LRS-Formula-Unternehmen (nachstehend " Unternehmen ") angeboten werden.als Kapitalgesellschaft von 129500 EUR, die in das Handels-und Gesellschaftsregister unter der Nummer 390 681 260 aufgenommen wurde, deren Hauptsitz in der Firma TECHNOPOLE DU CIRCUIT-58470 MAGNY COURS, Frankreich, liegt. Seine nicht zu übersteuernde Telefonnummer ist +33 (0) 3 86 58 54 54, seine E-Mail-Adresse ist contact@lrs-formula.com und seine individuelle MwSt. -Identifikationsnummer FR67390681260.

Das Unternehmen ist Eigentümer und Herausgeber der Website https://www.lrs-formula.com/ (im Folgenden: " Site "). Die Website wird von Ex2 gehostet. unc, nett von Mail an ex2@ex2.com

Der Direktor für die Veröffentlichung der Website ist Laurent REDON.

Die Website bietet dem Kunden (im Folgenden "") Kunde ") einen Online-Service für den Online-Einkauf von Kurs-Praktikum in Formel 1, Formel Renault, Sportwagen und Baptobs (im Folgenden: " Leistungen ")

  1. ANWENDUNG UND OPPOSABILITÄT DER CGV

Die vorliegenden CGV sollen die Gesamtheit der Bedingungen definieren, unter denen die Gesellschaft die für den Verkauf auf der Website angebotenen Leistungen auf der Website den Kunden vermarktet

Sie wenden sich daher auf alle Befehle (im Folgenden: " Befehl ") Leistungen, die vom Kunden auf der Website verbracht

.

Der Kunde erklärt, dass er diese Servicebedingungen vor der Bestellung übernommen und akzeptiert hat.

Die Genehmigung der Bestellung ist daher als Annahme dieser Servicebedingungen zu akzeptieren. Diese werden regelmäßig aktualisiert, wobei die geltenden Servicebedingungen auf der Webseite zum Zeitpunkt der Auftragsvergabe in Kraft

.

  1. BESTIMMUNG VON SITZUNG

3-A: Befehl

Der Kunde wählt die von ihm zu kaufende Prestation aus und kann jederzeit auf die Bestellübersicht zugreifen, bevor er sie bestätigt.

Der Kunde bestätigt seine Bestellung, nachdem er seine Rechnungsstellungsinformationen ausgefüllt hat, das bevorzugte Datum für die Ausführung der Prestation, es sei denn, es ist ein Geschenk, das ihm erlaubt, den Druck später zu reservieren, und schließlich seine Zahlungsinformationen. In der Bestätigungsanzeige des Kommando erscheint ein klarer und lesbarer Hinweis auf die Zahlung, um sicherzustellen, dass der Kunde seine Zahlungsverpflichtung für die Bestellung ausdrücklich

.

Die Gesellschaft sendet dem Kunden eine Bestätigungs-E-Mail in Form einer Kaufrechnung, , in der die Elemente der Bestellübersicht und gegebenenfalls der für die Durchführung der Prestitation bestätigte Datum angegeben sind. Falls es sich um einen Kauf eines Gutscheins handelt, erhält der Kunde nur eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung mit seinem Gutschein. Durch das Senden dieser Bestätigungs-E-Mail wird die vertragliche Bindung zwischen dem Unternehmen und dem Kunden formalisiert

3-B: Potenzielle Schäden

Um den Schaden zu decken, der durch den für einen Schaden verantwortlichen Pkw verursacht wird, muss dieser an LRS FORMULA einen Kautionsscheck auszahlen, der mit einer Freizeit von 4 000 EUR, 10 000 EUR TTC oder 20.000 € TTC (für die Staff-Stages) oder 2 000 € für die GT-Stages endet.


Die Franchise kann teilweise/vollständig übernommen werden.

Treiber F1 Bronze: Franchise von 4 000 €. Wenn eine zusätzliche Summe von 190 € gezahlt wird, wird die Franchise auf 2 000 € reduziert.
Pilot F1 Geld: Franchise von 10.000 €. Wenn eine Zusatzsumme von 350 € gezahlt wird, wird die Franchise auf 3 000 € reduziert.
Pilot F1 Gold: Franchise von 20.000 €. Wenn eine Zusatzsumme von 590 € gezahlt wird, wird die Franchise auf 5 000 € reduziert.

Treiber FR: Franchise von 3 000 €. Wenn eine zusätzliche Summe von 190 € gezahlt wird, wird die Franchise auf 1000 € reduziert.

Treiber GT: Franchise von 2 000 €. Wenn eine zusätzliche Summe von 50 € gezahlt wird, dann ist

mehr Franchise zu zahlen.

3-C: Versicherungen

LRS FORMULA wird bei der Cie AXELLIANCE BUSINESS SERVICES 92 Kurse Vitton-69006 LYON, Frankreich
, bereitgestellt. 1-durch einen Vertrag mit "Mehrfach-Risiko-Risiko-Vertrag" unter der Nummer 7102252104 mit der AXA-IART-Firma unter der Nummer 7102252104, einschließlich der folgenden Garantien:
RC Kfz-Verkehr " Schule einschließlich der persönlichen RC der Benutzer der Fahrzeuge
RC als Lenkungsschule; Organisator von Praktika auf verschiedenen europäischen Schaltungen
2-durch einen "individuellen Unfall" -Vertrag bei der Firma TOKYO MARINE unter der Nummer FR008529TT, die die Sterblichkeitsgarantien für einen Betrag von 15.000 € abdeckt.
Praktikant verzichtet auf die Haftung des Unternehmens LRS FORMULA über die gezeichneten Garantien hinaus. Jede Praktikantin verpflichtet sich, ein Dokument zu unterzeichnen, in dem die Verantwortung des Unternehmens LRS FORMULA auf die oben genannten Garantien beschränkt ist. " Individuelle Unfälle "

  1. VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE BEIHILFÄLLE

Die Preise werden auf der Website in den Beschreibungen der Leistungen, in Euro und aller Steuern

.

Der Gesamtbetrag wird in der Zusammenfassung der Bestellung angegeben, bevor der Kunde diese Servicebedingungen akzeptiert, seinen Befehl validiert, seine Fakturierungskoordinaten ausfüllt und prüft und die Zahlung vornimmt.

Die Bestellung der Leistungen auf der Website ist in Euro zu zahlen. Die gesamte Zahlung erfolgt am Tag der Bestellung durch den Kunden, nur mit Kreditkarte oder mit Paypal-Zahlung, mit Ausnahme der besonderen Zahlungsbedingungen, die der Kunde und die Gesellschaft ausdrücklich

.

Die Website verwendet das System zur Sicherung der Online-Zahlungen von Paypal und ATOS, spezialisierte Dienstleister in der Online-Zahlungsversicherungen. Dieses System garantiert dem Kunden die vollständige Vertraulichkeit seiner Bankdaten. Die Banktransaktion auf der blauen Karte, die zwischen dem Kunden und dem sicheren System hergestellt wird, ist daher vollständig verschlüsselt und

.

Der Kunde garantiert dem Unternehmen, dass er über die erforderlichen Berechtigungen verfügt, um die bei der Bestellung gewählte Zahlungsmethode zu verwenden.

Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, jede Ausführung und/oder Auslieferung einer Bestellung unabhängig von ihrer Art und ihrem Ausführungsgrad auszusetzen oder abzubrechen, wenn Zahlungsausfälle oder Betrügereien oder Betrügereien im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und der Zahlung eines Rabatts oder missbräuchlicher oder missbräuchlicher Verwendung eines Schadenscodes bei einem Zahlungsausfall oder bei einem Betrugsfall oder einem Missbrauch von Zahlungsausfällen durch den Kunden an die Gesellschaft gezahlt werden.

  1. DATUM DER PRESTATION

Nach der Freigabe des Kommando und nach der Buchung eines Online-Datums durch den Kunden wird die Gesellschaft Kontakt mit dem Kunden per E-Mail oder telefonisch aufnehmen, um die Modalitäten für die Organisation und Ausführung der Leistungen sowie den Zeitpunkt

, an dem die Leistung bestätigt werden soll.

Wenn das vom Kunden bei der Vergabe des Auftrags ausgewählte Datum nicht verfügbar ist, wird die Firma dem Kunden per E-Mail ein anderes Datum mitteilen. Wenn der Kunde nicht einverstanden ist, dass dieser neue Termin innerhalb von sechs Tagen nach dem Senden der E-Mail von der Firma akzeptiert wird, wird der Befehl automatisch abgebrochen.

Der Kunde erkennt an, dass alle Leistungen, die in Form eines Gutscheins in Form eines Gutscheins in Form eines gültigen Datums für die Gültigkeit des Kaufs in Form eines bestimmten Gültigkeitsdatums, wie in seinem Kauf Ferner wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Schließung einer Schaltung, die die bestellte Leistungen realisiert, nicht in Frage kommen darf, wie das Verlaufen der Prestation abgelaufen ist. Der Kunde ist daher aufgefordert, die Termine für die Eröffnung der Betriebsanleitung zu überprüfen, wenn er eine Prestation ansteuert, um es einem Dritten zu

.

Alle vom Kunden bestätigten Prestationsdatums werden geschlossen. Die Gesellschaft behält sich jedoch das Recht vor, das Fälligkeitsdatum der Leistung zu ändern, zu verschieben oder zu verwerfen, bis zu dem Tag, an dem die technischen Ereignisse und das Wetter, die variablen Öffnungen/Schließungen der Schaltkreise, die Genehmigungen oder alle Ereignisse, die der vernünftigen Kontrolle der Gesellschaft entkommen sind, vorgesehen sind. In einer solchen Situation ist der einzige Ausgleich die Möglichkeit, die bestätigte Prestation auf ein anderes Datum zu

.

Die Verweigerung von Prestation, Verspätung oder Abwesenheit des Kunden zum Zeitpunkt der Bestätigung oder infolge eines von der Gesellschaft vorgeschlagenen Alternativdatums oder die Begründung eines Motivs, mit dem der Druck am Tag und an dem Tag beeinträchtigt werden könnte, kann nicht zu einer Rückzahlung führen und führt zu einem Verlust des Gesamtbetrags der

.

Der Kunde verpflichtet sich außerdem, die Gesellschaft über alle Änderungen zu informieren, die zwischen der Bestellung und der Durchführung der Prestations-und der Leistungen des Unternehmens auftreten

.

  1. RETRACTATION-RECHTS

Nach Artikel L.221-28 des Verbrauchergesetzbuchs erkennt der Kunde an, dass das Widerrufsrecht nicht anwendbar ist, wenn das Datum der Leistungen durch die Gesellschaft bestätigt wird, da es sich um eine Freizeitbeschäftigung handelt, die zu einem bestimmten Zeitpunkt zu stellen ist und keine Widerrufsrecht

.

Im Falle eines einfachen Kaufs von Gutschein ohne Termin für die Prestation verfügt der Kunde über eine Frist von 14 Tagen, nachdem die Bestellung abgeschlossen ist, um sein Widerrufsrecht bei der Gesellschaft geltend zu machen, ohne dass Gründe dafür oder eine Strafe zu zahlen sind.

Um sein Widerrufsrecht geltend zu machen, muss der Kunde seinen Widerrufsbeschluss über eine unmissverständliche Erklärung melden, ohne dass Gründe dafür angegeben werden. Der Kunde kann seinen Widerrufsbeschluss über alle Mittel, insbesondere durch die Post an die Gesellschaft, an die folgende Adresse weitergeben: L R S FORMULA, TECHNOPOLE DES CIRCUIT 58470 MAGNY COURS, Frankreich oder contact@lrs-formula.com

Der Kunde kann auch das Widerrufsformular verwenden, das am Ende der vorliegenden CGV wiedergegeben wird. Nach der Ergänzung kann das Widerrufsformular, das den Widerrufsbeschluss darstellt, der Gesellschaft durch die gleichen Mittel zur Verfügung gestellt

.

Wenn der Kunde seine Widerrufsentscheidung durch den Kunden über seine Widerrufsentscheidung informiert, wird die Gesellschaft dem Unternehmen unverzüglich eine Bestätigung der Widerrufsgenehmigung für eine dauerhafte Unterstützung (insbesondere per E-Mail) zuschicken

Bei Widerruf des Kunden erfolgt die Rückerstattung der Prestation, die das Widerrufsrecht vorgenommen hat, von der Gesellschaft mit demselben Zahlungsmittel, das für die ursprüngliche Transaktion verwendet wird, es sei denn, der Kunde ist ausdrücklich von einem anderen Mittel geeignet. Die Rückerstattung erfolgt so bald wie möglich, spätestens jedoch 14 Tage ab dem Tag, an dem die Gesellschaft über die Entscheidung des Widerrufskunde über die Bestellung informiert

.

  1. SERVICE CLIENT

Wenn Sie weitere Informationen, Informationen oder Ansprüche anfordern möchten, muss der Kunde den Kundenservice der Gesellschaft in erster Linie kontaktieren, damit der Kunde versucht, eine Lösung für das Problem zu finden.

Der Kundenservice des Unternehmens kann unter Verwendung der folgenden Koordinaten aufgerufen werden:

-Telefon (nicht überbesteuert) +33 (0) 3 86 58 54 54

-email: contact@lrs-formula.com

-mail: L R S FORMULA, TECHNOPOLE DES CIRCUIT 58470 MAGNY COURS

Frankreich

  1. CLIENT-VERPFLICHTUNGEN

8.1.  Pflichten des Kunden bei der Ausführung der Leistungen

Der Kunde wird darüber informiert, dass das maximal zulässige Gewicht für die Teilnahme an den Prestagen 104Kg beträgt und dass das Mindestalter 18 Jahre mit schriftlicher Ermächtigung ist. Im Falle der Nichteinhaltung der Vorstehenden ist keine Erstattung der Bestellung im Falle der Nichtumsetzung des Prestations-Zahlungsverfalls

.

Der Kunde verpflichtet sich, sich entsprechend den Weisungen der Gesellschaft zu verhalten, wenn die Leistungen durchgeführt werden. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass die vorgeschlagenen Leistungen den in der Formel 1 genannten Einschränkungen unterliegen (Einschränkungen bei der Belastung-technische Zwänge-regulatorische Einschränkungen-organisatorische Zwänge-Einschränkungen der physischen Eignung). In dieser Hinsicht behält sich die Gesellschaft das Recht vor, jede Person zu akzeptieren oder abzulehnen, die sie für die Leistungen nicht angemessen

.

Der Kunde muss in guter körperlicher und seelischer Gesundheit sein und darf nicht an einer Infektion oder Krankheit leiden, die bei der Durchführung der Leistungen kontraindiziert ist, nicht vor kurzem einen Unfall gehabt haben, keine Probleme mit den unteren Gliedstaaten, der Wirbelsäule, O.R.L., dem Verlust des Wissens, der Epilepsie und nicht in der Schwangerschaft haben. Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, die Bereitstellung einer ärztlichen Bescheinigung in diesem Zusammenhang zu verlangen, die in jedem Fall empfohlen

.

Darüber hinaus wird der Kunde oder der Dritte, für den der Kunde die Bestellung ausgeführt hat, aufgefordert, die Gesellschaft am Vorabend anzurufen, um die richtigen Wetterbedingungen für die Durchführung der Prestation zu

.

8.2.  Allgemeine und vertragliche Verpflichtungen des Kunden

Der Kunde verpflichtet sich, die Bedingungen dieser CGV

.

Der Kunde sollte die Website nur für seinen persönlichen Gebrauch gemäß den vorliegenden CGV-Bedingungen verwenden. In diesem Zusammenhang sollte sich der Kunde der Stimme

:

-Nutzung der Website illegal, für alle rechtswidrigen Zwecke oder auf jede Art und Weise, die mit diesen CGV unvereinbar

.

-Zu verkaufen, zu kopieren, zu vervielfältigen, zu vermieten, zu vergeben, zu vervielfältigen, zu veräußern, zu versenden, zu versenden, zu vervielfältigen, zu vervielfältigen, zu vervielfältigen, zu vervielfältigen, zu verändern, zu verändern, zu verändern, in lesbarer Form durch den Kunden, versuchen, jeden Quellcode zu entdecken oder jede Software zu verwenden, die alle oder einen Teil der Website aktiviert oder eingibt

-Versuchen Sie, den unberechtigten Zugriff auf das IT-System der Site zu erreichen oder alle Aktivitäten zu stören, die die Leistung beeinträchtigen, die Leistung beeinträchtigen oder die Funktionalität der Site beeinträchtigen oder beeinträchtigen.

-Nutzung der Website zu missbräuchlichen Zwecken durch die freiwillige Einführung von Viren oder anderen zerstörerischen Programmen und Versuchen, unautorisierten Zugriff auf die Site zu erreichen.

-Verletzung der geistigen Eigentumsrechte des Unternehmens und/oder der Wiederverkäufer oder des Wiederverkaufs von Leistungen an

.

-Entarben Sie die Website und/oder die Leistungen sowie die Gesellschaft über soziale Netzwerke und andere Kommunikationsmittel

Wenn die Gesellschaft aus irgendeinem Grund der Auffassung ist, dass der Kunde diese Servicebedingungen nicht einhält, kann die Gesellschaft jederzeit und nach eigenem Ermessen den Zugang zu der Website aufheben und alle Maßnahmen ergreifen, die alle zivilrechtlichen und strafrechtlichen Maßnahmen gegen ihn

.

  1. VERANTWORTLICHKEIT

Die Gesellschaft führt alle erforderlichen Maßnahmen durch, um sicherzustellen, dass der Kunde unter optimalen Bedingungen die Qualität der Leistungen gewährleistet. Die Haftung für Schäden, die dem Kunden zuzurechenbar sind, insbesondere im Falle der Nichteinhaltung dieser CGV oder der von der Gesellschaft erfolgenden Weisungen, sei jedoch nicht vorhersehbar und unüberwindbar und unüberwindbar von einem Drittlandsdrittelstaat oder von einem Fall höherer

.

In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass die vorgeschlagenen Leistungen den Tätigkeiten der Formel 1 unterliegen (Sachzwänge-technische Zwänge-Vorgaben-organisatorische Zwänge-Einschränkungen der körperlichen Eignung). Damit der voraussichtliche Tag der Einführung von Prestation und die praktischen und/oder zufallsbezogenen Kriterien in der Praxis nur einen Hinweis enthalten, für den die Gesellschaft keine Garantie oder Haftung

.

Der Kunde wird außerdem darüber informiert, dass die auf der Website angebotenen Leistungen zu einem hohen Risiko für schwere körperliche oder zerebrale Schäden führen können, die zu körperlichen Schäden führen können, wenn auch der Tod des Teilnehmers selbst zu sehen

.

Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von der Gesellschaft bearbeitet oder kontrolliert werden, die nicht für den Betrieb, den Inhalt oder die Inhalte der Website verantwortlich gemacht werden

.

Es wird ausdrücklich darauf festgelegt, dass die Gesellschaft in keiner Weise haftbar gemacht werden kann, wenn sich die IT-Hardware oder das elektronische Messaging der Kunden beispielsweise aufgrund eines Anti-Spam-Anti-Spam-E-Mail-Geschäfts von der Gesellschaft abweisen

.

Vor der Verwendung der Site muss der Kunde sicherstellen, dass er über die technischen und technischen Mittel verfügt, die es ihm ermöglichen, die Site und die Leistungen der Site zu nutzen, und dass sein Browser einen sicheren Zugriff auf die Site ermöglicht. Der Kunde muss auch sicherstellen, dass die Hardware-/Ausrüstungscomputerkonfiguration in gutem Zustand ist und keine Viren enthält.

  1. PERSONENZUSAMMENFASSUNG

Die Gesellschaft misst der Achtung der Privatsphäre große Bedeutung bei und ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten der Kunden zu

.

Im Rahmen der Bereitstellung von Leistungen erfasst das Unternehmen die persönlichen Daten der Kunden und insbesondere die folgenden Daten:

-E-Mail-Adresse

-Vorname

-Name

-Telefonnummer

-Persönliche Adresse

-Geburtsdatum ...

Die Firma erfasst und verarbeitet persönliche Daten von Kunden für folgende Zwecke:

-Bereitstellung von Leistungen und Services auf der Site

-Verwaltung der Befehle

-Rückgaben verwalten, Widerrufsrecht, Zahlung, Rechnungsstellung ...

-Informationen über die Gesellschaft, die Dienstleistungen und die Aktivitäten der Gesellschaft

-Antwort auf eventuelle Fragen/Ansprüche von Kunden

-Verwaltung von Anforderungen für Zugriff, Korrektur und Ablehnung von

-Überwachung Qualität 'Kundenzufriedenheit'

-Promotion-Angebote

Die Daten zur Verwaltung der persönlichen Daten der Kunden werden für die Dauer aufbewahrt, die durch das Gesetz "Informatik" und "Freiheit" in der geänderten Fassung unbedingt erforderlich ist.

Die persönlichen Daten der Kunden werden von der Gesellschaft sowie von den Partnerunternehmen und Subunternehmern der Gesellschaft verarbeitet. Sie können nach anonymisierter anonymisierter Übertragung an Partnerunternehmen weitergeleitet werden, was die Identifizierung des Kunden durch eine Partnerfirma unmöglich

.

Die Gesellschaft kann auch personenbezogene Daten übermitteln, um mit den Verwaltungs-und Justizbehörden

.

Das Unternehmen sorgt dafür, dass die persönlichen Daten der Kunden angemessen und angemessen geschützt sind, und hat die erforderlichen Vorkehrungen getroffen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit von Daten zu gewährleisten und vor allem zu verhindern, dass sie unautorisierte Personen entformt, beschädigt oder weitergegeben

.

Schließlich haben die Kunden gemäß dem Gesetz "Informatique et Libertés" vom 6. Januar 1978 ein Recht auf Zugang, Berichtigung, Streichung und ein Recht auf Ablehnung aus rechtmäßigen Gründen für die Verarbeitung ihrer Daten, die von der Gesellschaft erhoben und verarbeitet werden), indem sie die Gesellschaft direkt an die folgende E-Mail-Adresse wenden: contact@lrs-formula.com

  1. KOSTEN UND STATISTISCHER OSTIK

Im Rahmen der Nutzung der Website durch die Benutzer kann das Unternehmen Cookies verwenden. Diese Informationen dienen der Verbesserung der Nutzung und des Funktionierens der Website sowie der anderen Dienste der

.

Auf diese Weise können indirekt erfasste Informationen verwendet werden, um den Umfang, den Typ und die Konfiguration des Datenverkehrs, der diese Site verwendet, zu verfolgen, um Design und Layout sowie andere Verwaltungs-und Planungszwecke zu entwickeln und in der Regel zu verbessern, um den Service auf der Website zu verbessern.

Cookies werden auch zum Sammeln und Analysieren von Statistiken verwendet, wie z. B. die Anzahl der Besuche, der eindeutigen Besucher, der Seitenansicht oder die Erstellung weiterer globaler Statistiken zu den Aktivitäten der Site.

Jede Person, die die Site besucht, wird im Voraus gefragt, ob sie Cookies akzeptieren möchte.

Der Benutzer kann Cookies deaktivieren, indem er die Einstellungen in seinem Browser ändert. Es wird daran erinnert, dass die Parametrisierung die Bedingungen für den Zugriff auf Inhalte und Dienste, die die Verwendung von Cookies erfordern, ändern kann. Wenn der Browser so konfiguriert ist, dass er die Cookie-Gruppe ablehnt, wird er möglicherweise nicht von einem Teil der Dienste profitieren, die die Firma auf der Website angeboten

.

Für Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/fr-FR/windows-vista/Block-or-allow-cookies;

Für Safari™: http://support.apple.com/kb/ht1677?viewlocale=fr_FR;

Für Chrome™: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=fr;

Für Firefox™: https://support.mozilla.org/fr/kb/activer-desactiver-cookies;

Für Opera™: http://help.opera.com/Windows/10.20/fr/cookies.html.

Wenn Sie Google Analytics inaktivieren möchten, rufen Sie die Google Deaktivierungs-Seite auf und installieren Sie das Add-on für Ihren Browser, indem Sie die Adresse https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=fr verwenden.

Anweisungen zum Entfernen von Cookies anderer Browser finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/.

  1. INTELLECTUELLE EIGENSCHAFTLICHE EIGENSCHAFT

Die Gesamtheit der Elemente dieser Site und der Website selbst ist durch Urheberrecht, Markenrecht, Geschmacksmuster und/oder andere Rechte an geistigem Eigentum geschützt. Diese Elemente sind das ausschließliche Eigentum der Gesellschaft. Die Gesamtheit dieser Rechte ist für die ganze Welt

.

Name und Marke des Unternehmens, Logos, Zeichnungen und Modelle, stilisierte Buchstaben, figurative Marken und alle auf dieser Website dargestellten Zeichen sind und bleiben die ausschließliche Eigentumsrechte der

.

Die Gesellschaft verwaltet auch die geistigen Eigentumsrechte, die den Fotografien und Videos zugeordnet sind, die sie bei der Ausführung der Leistungen durchführen kann, und behält sich das Recht vor, auf einem beliebigen Medium, insbesondere für Werbezwecke, zu rekxtieren. bei der Vergünstigung, Der Kunde muss eine Genehmigung für die Nutzung seines Rechts auf das Image unterschreiben

Kein Titel oder keine Berechtigung für ein Element oder eine Software wird durch Herunterladen oder Kopieren von Elementen dieser Site erhalten. Es ist ausdrücklich untersagt, den Kunden (außer für seine persönliche und nicht kommerzielle Nutzung) zu veröffentlichen, zu veröffentlichen, zu bearbeiten, zu übertragen, zu verbreiten, zu verlegen, zu löschen, zu löschen, zu löschen, zu dieser Website und zu den Elementen und Software, die es enthält, zu ändern oder zu ändern, indem sie auf der Basis dieser Website, den Elementen dieser Website oder der Software, die sie zu verkaufen hat, nicht verkauft oder daran

kann.

Das Unternehmen erteilt dem Kunden eine nicht ausschließliche Lizenz für die Nutzung der Site. Diese Lizenz ist streng persönlich und kann auf keinen Fall auf Dritte übertragen oder übertragen werden. Die Lizenz wird für die Nutzungsdauer der Website lizenziert.

Jede Nutzung durch den Kunden der sozialen Bezeichnungen, Marken und Zeichen, die der Gesellschaft angehören, ist streng verboten, es sei denn, die Gesellschaft wird ausdrücklich mit einer Vereinbarung einverstanden

.

  1. NEWSLETTER

Durch die Auswahl des entsprechenden Kontrollkästchens oder durch eine ausdrückliche Zustimmung zu diesem Zweck akzeptiert der Kunde, dass die Gesellschaft einen Newsletter (Informationsbrief), der Informationen über seine Tätigkeit enthalten kann, in einer von dem Kunden festgelegten Häufigkeit und in einer vom Kunden festgelegten Form zu erreichen.

Wenn der Kunde das Kästchen markiert, das in der Anmeldung am Standort zur Bestellung der Bestellung vorgesehen ist, akzeptiert er, dass er Geschäftsangebote von der Gesellschaft für ähnliche Leistungen wie die bestellten Angebote

.

Abonnenten können sich vom Newsletter abmelden, indem Sie auf den Link zu diesem Zweck klicken, der in jedem Newsletter (Newsletter) vorhanden ist.

  1. LOI APPLICABLE UND ATTRIBUTION VON JURIDICTION

Diese Servicebedingungen unterliegen dem französischen Recht, ohne dabei die Grundsätze von Gesetzeskollisionen zu

.

Im Falle von Streitigkeiten, die bei der Auslegung und/oder Ausführung der vorliegenden oder im Zusammenhang mit diesen CGV auftreten können, kann der Kunde beschließen, den Rechtsstreit mit der Gesellschaft an ein konventionelles Vermittlungsverfahren oder an andere alternative Streitbeilegungsverfahren zu

.

Der Kunde kann auf der Europäischen Plattform für Verbraucherrechtsstreitigkeiten, die von der Europäischen Kommission an der folgenden Adresse eingerichtet wird, die Gesamtheit der in France:https://webgate.ec.europa.eu/odr/ zugelassenen Streitschlichtungsstellen auflistet.

Wenn diese Mediationsprozedur fehlschlägt oder wenn der Kunde eine Jurisdiktion eingeben möchte, werden die Regeln für den Code für das Zivilverfahren angewendet.